Scherrer Gebäudehüllen AG

Scherrer Gebäudehüllen AG

Emdwiesenstrasse 28 , 8240 Thayngen

willkommen@scherrer.swiss

https://www.scherrer.swiss/

Branche: Baugewerbe

1886 gegründet

15 Mitarbeiter

Unsere Firmengeschichte – eine echte Familienstory

Vor mehr als 100 Jahren (1886) gründete mein Ur-Ur-Grossvater Kaspar Scherrer in Nesslau SG unser erstes Dachdeckergeschäft. Die verschiedenen Arbeiten, die damals ausgeführt wurden, waren nicht so umfangreich wie heute. Der damalige Dachdecker deckte in den trockenen und warmen Jahreszeiten Dächer ein und fertigte im Winter Holzschindeln an. Im Übrigen ein Handwerk, das auszusterben droht, da nur noch wenige wissen, wie man die hochwertigen Holzschindeln von Hand herstellt.
1928 übernahm Kaspars Sohn Albert dessen Geschäft und führte es weiter. Sechs Jahre später zog mein Ur-Grossvater mit seiner Familie dann von Nesslau nach Henggart, um hier als selbständiger Dachdecker zu arbeiten. 1936 übergab er sein Unternehmen an seinen Sohn Jakob. Mein Grossvater baute sich hier in Henggart eine Existenz auf und mit der Geburt meines Vaters Heinz war auch die betriebliche Nachfolge geregelt. Er übernahm 1975 den Dachdeckerbetrieb von seinem Vater und schaffte, mit dem Bau des grossen Betriebsgebäudes im Jahre 1985, die Infrastruktur und somit die besten Voraussetzungen für meine jetzige Tätigkeit.

1996 war es dann soweit… als eidg. dipl. Dachdeckermeister und mit einigen Jahren Berufserfahrung als Geschäftsführer einer namhafte Firma kam ich von Zug zurück in meine Heimat. Mein Vater übergab mir seine Firma, die unter dem Namen ” Heinz Scherrer Bedachungen” bekannt war. Als junger und innovativer Unternehmer mit vielen Ideen änderte ich bei der Geschäftsübernahme den traditionellen Firmennamen in “Scherrer Bautech Engineering”.

Seither ist viel geschehen… 1998 habe ich im Schaffhausischen Thayngen meinen Filialbetrieb eröffnet. 2000 habe ich geheiratet und seither unterstützt mich meine Frau Melanie im Betrieb. 2002 habe ich meinen Dachdecker- und Fassadenbaubetrieb um den Holzbau erweitert.

Seit dem Jahre 2006 sind wir auch aktiv und mit grossem Erfolg im Solarbereich am Markt tätig und haben uns zu einer führenden Kompetenz in der Region Winterthur und Schaffhausen etabliert. Hierbei liefern wird das Gesamtpaket von der Planung über die Montagen bis zur Inbetriebnahme und Wartung. 2012 wurden wir dann als geprüfter Solarprofi von der schweizerischen Fachvereinigung Swissolar aufgenommen.

Im 2006 haben wir zur Qualitätssicherung der Geschäftsprozesse den gesamten Betrieb erfolgreich nach ISO 9001:2000 zertifiziert. Seit 2011 werden die Prozesse ohne Reaudit weitergeführt.

Da unsere Fachkompetenz und Erfahrung verstärkt bei energetischen Gebäudehüllensanierungen und bei der aktiven Solarenergienutzung am Gebäude gefragt wurde, habe ich im 2009 die Weiterbildung zum Energieberater Gebäudehülle absolviert.

Um den logistischen Herausforderungen vor allem bei Sanierungen wirtschaftlich gerecht zu werden und die Flexibilität bei Auftragsabwicklungen zu optimieren, wird seit 2009 ein firmeneigener Teleskop-Drehkran eingesetzt.

Ein Meilenstein war 2010 die Gründung und Überführung des operativen Geschäftsbereiches in die Scherrer Gebäudehüllen AG. Die Scherrer Bautech Engineering deckt seitdem den Planungsteil mit Bauleitung, konzeptionelle Beratung, Gutachten, Bauthermographie und Luftdichtigkeitsnachweis ab.

Wir sind also rundum ein gewachsener Familienbetrieb, der auf eine lange Dachdeckertradition zurückblicken kann. Diese Tradition und die damit verbundenen Werte möchten wir mit Modernität und Innovation fortsetzen, damit Sie auch in Zukunft auf uns zählen können.
Martin Scherrer